savoyerau

News














27.06.2015
Amarok von der Savoyer Au besteht mit hervorragender TSB Ableistung die Körung in der OG Plattling unter Körmeister Johann Mayer
angekört für 2016/2017



17.06.2015
Amarok von der Savoyer Au besteht seine AD in der OG Julbach unter LR. Ludwig Wimmer



16.06.2015
super Neuigkeiten von der SV Auswertstelle.
Blade von der Savoyer Au erhält die Auswertung HD/ED normal






06.06.2015
Amarok von der Savoyer bekommt auf der Zuchtschau
in der OG Straubing unter Zuchtrichter Johann Mayer in der GHKL R LST
die Bewertung SG1


16.05.2015
Super Neuigkeiten von Baki
Erhard mit Baki von der Savoyer Au besteht mit Bravour
die Begleithundeprüfung super !!!!

super Neuigkeiten von Baki
Die Auswertung vom SV ist da. Baki bekommt  HD fast normal ED normal



08.-10.05.2015
Besuch aus der Steiermark
Thomas und Baghira von der Savoyer Au haben uns besucht.
war ein tolles Wochenende mit euch beiden






10.05.2015
Super Neuigkeiten aus der Schweiz
Marianne mit Bahro von der Savoyer Au (14 months)besteht
mit Bestbewertung die Wesensprüfung


21.11.2014 aktuelle Prüfung Amarok von der Savoyer Au
Gesamt SG C:95
Bilder folgen



20.10.2014 aktuelles Video von Black Pearl
20.10.2014 aktuelles Video von Blaia


16.10.2014 akutelles Video von Blade
16.10.2014 akutelles Video von Asra
16.10.2014 akutelles Video von Amando


27./28.09.2014 war das Savoyer Au Treffen! Hier einige Impressionen




10.09.2014 Wir waren in der Ukraine und haben Bojan besucht,
hier aktuelle Fotos von ihm!





 
26.08.2014 Wir haben folgende Seiten aktualisiert

neue Bilder von Black Pearl

neue Bilder von Amando

neue Bilder von Amarok

neue Bilder von Asra

neue Bilder in der Galerie


Viel Spass!


18.08.2014 Wir haben eine neue Homepage! Viel Spaß auf unseren Seiten!


27.04.2013 "Asra von der Savoyer Au" besteht in der OG Mainburg ihre
Begleithundeprüfung unter Leistungsrichter Walter Lenk mit sehr gut.


   
 

27.04.2013 "Erfolgreiche Ortsgruppenprüfung in der
OG Mainburg unter Leistungsrichter Walter Lenk"



"Ares von der Savoyer Au" Übung Ingolstadt-Stadt



"Amarok von der Savoyer Au"


 

04.11.2012 Erfolgreiche Ortsgruppenprüfung in der OG Mainburg
unter Leistungsrichter Norbert Schulz





04.11.2012 "Amando von der Savoyer Au" besteht in der OG Mainburg unter dem
Leistungsrichter Norbert Schulz die Begleithundeprüfung mit sehr gut.



09.06.2012 "Adissa vom Eggelhof" besteht ihre IPO3 in der OG Mainburg unter
Leistungsrichter Maximilian Seidl (1.Landesgruppenausbildungswart Bayern Nord)
mit einem Vorzüglichen Ergebniss. (A:98,B:94,C:96 Gesamt: 288P.)



06.06.2012  Heute mussten wir schweren Herzens unsere "Diva"
über die Regenbrücke gehen lassen." Wir vermissen Dich"


05.05.2012 "Amarok von der Savoyer Au" besteht im HSV-Moosburg/Aich unter
Leistungsrichter H. Danzer seine Begleithundeprüfung mit Vorzüglich.



28.04.2012 "Adissa vom Eggelhof" besteht in der OG Plattling ihre Wiederankoerung
auf Lbz mit einem hervorragendem Schutzdienst unter Körmeister Johann Mayer


    



03.12.2011 Gratulation an HF Josef Eder, ET Helmut Ortmaier mit "Alana von der Savoyer
Au" zur bestandenen Begleidhundeprüfung in der OG Frontenhausen.



03.12.2011 Adissa vom Eggelhof besteht unter Leistungsrichter
Rudolf Gimpel die SchH2 Prüfung.

 

03.12.2011 Ares von der Savoyer Au besteht mit einem hervorragendem
Ergebniss die Begleithundepruefung.



Auch Rene Menz mit seinem Alano von der Savoyer Au besteht mit einem
hervorragendem Erbebnis. Gratulation an euch beiden. Super Leistung mach
weiterso.!!!!!!!!




03.12.2011 Erfolgreiche Herbstpruefung der OG Pfaffenhofen/Ilm unter der Leitung
des SV Richters Rudolf Gimpel


Am 03.12.2011 fand in der OG Pfaffenhofen/Ilm die Herbtprüfung mit 8 Startern und 9 Hunden statt.

In der Begleithundeprüfung führte Rene Menz seinen Alano von der Savoyer Au, Stephanie Weiss Ihr Blümchen und Erwin Decker seinen Ares von der Savoyer Au. Alle 3 Teilnehmer haben hervorragend abgeschlossen.

In der SchH2 führte Sonja Lorenzen ihre Adissa vom Eggelhof und Franz Koch seine Zassie von der Hallertau die ebenso mit einem sehr gutem Ergebniss abgeschlossen haben.

In der SchH3 führte Rene Menz seinen Brix von der Gera und Fritz Gruber seine Flora von der Klosterau die ebenfalls sehr gut abgeschlossen haben.

In der FH1 führte Hr. Help der auch mit einem sehr gut abgechlossen hat.

In der FPR2 führte Bärbel Rößler ihre Hündin Dina von der alten Post, bei den beiden hat es leider an diesem Tag nicht gereicht. Schade!!!!

Tagessieger wurde Franz Koch mit seiner Zassie von der Hallertau.      Glückwunsch Franz!!!!!!!



01.10.2011  Pablo's  10. Geburtstag


09.07.2011 Diva's 14. Geburtstag

  

24.10.2010 Erfolgreiche Herbstprüfung der OG Pfaffenhofen/Ilm unter der Leitung des SV
Richters Bernd Helfrich


28.09.2010 Aaron von der Savoyer Au ging zu Herrn Hohenester nach Weihmichl b.
Landshut. Wir wünschen der Fam. Hohenester viel Spaß und Freude mit dem Rüden.





28. 09.2010 Alana von der Savoyer Au ging  zu Herrn Helmut Ortmaier nach
Frontenhausen. Wir wünschen Herrn Ortmaier viel Spaß und Freude mit seiner Hündin.



20.09.2010 Wir gratulieren Herrn Alfred Attenhauser mit seinem Ken vom Hessenstein
zu seinem hervorragendem Schutzdienst (96 Punkte) auf der BSP in Meppen.



10.09.2010 Besuch der Familie Müller












09.09.2010 Besuch unserer Tierärztin Dr. Christiane Reerink

1.Impfung aller Welpen plus Untersuchung. Alle Welpen sind  wohl auf.



19.08.2010 Der erste Besuch der Fam. Gartner, da sie für 3 Wochen in den Urlaub fahren,
und sie die Savoyer Au Kinder vorher noch sehen wollten.











18.08.2010 Der erste Ausflug in unseren Garten.















15.08.2010  Unsere Savoyer Au Kinder sind nun schon 19. Tage alt und sind wohl auf.





10.08.2010 Alle unsere Savoyer Au Kinder haben die Augen geöffnet

Amarok,Amando,Alano, Ares,Aaron,Andra, Acy und Asra




28.07.2010 Adissa´s A-Wurf hat das Licht der Welt erblickt

Heute Nacht hat Adissa die Welpen ihres A-Wurfs gesund zur Welt gebracht. Nach einer
anstrengenden Nacht sind die stolze Mutter und Ihre acht Welpen gesund und munter.



Günzburg, 08.05.2010

Adissa erhält fragwürdige KKl II

Bei der ausstehenden Körung am heutigen Tag, den 8. Mai 2010 wurden wir Augenzeugen und tragischerweise Leidtragende, kognitiver Dissonanz seitens des Körmeisters.

Der selbe Körmeister hatte unsere Hündin Adissa vom Eggelhof auf der IHA 2010 im März, d.h. vor 2 Monaten, noch wie folgt beschrieben:

Groß, mittelkräftig, guter Ausdruck, gute Oberlinie, Gute Vorhandwinkelung ,hinten und vorne gerade gehend.

Ob diese objektive und gute Bewertung auf der IHA mit der Tatsache im Zusammenhang steht, dass wir die Hündin von einer Bekannten, einer erfolgreichen Hundeführerin vorführen lassen haben, lässt sich wie viele weitere Fragen nicht abschließend klären, aber nun zum Ablauf der Körung in Günzburg.

Nach einer tadellosen Vorstellung unserer Hündin im Ring und Schutzdienst folgte die Standmusterung. Der Körmeister des SV . empfing die Hündin mit den Worten „Die nicht“, und forderte den Hundeführer auf „Diese Hündin hat bei der Messung des Stockmaß frei zu stehen“.

Auch Augen- bzw.. Ohrenzeugen empfanden die verbale und formelle Haltung des Körmeisters gegenüber dem Hund(Oder eventuell Besitzer und Hundeführer) als sehr unfair und befremdend. Warum nun musste nur diese Hündin bei der Standmusterung und Messung frei stehen, denn laut Körordnung § 6.5 des SV
„ Während dieser Musterung erstellt der Körmeister den Körbericht. Der Hund ist dabei ohne wesentliche Hilfe dem Körmeister vorzustellen.„

Offensichtlich ist mit obigen Paragraphen des SV Körung nur unsere Hündin und nicht alle anderen Teilnehmer der Körung in Augen des Körmeisters gemeint gewesen.

Vielleicht weil vorher etliche zur Körung stehende Hunde mit zum Teil weit über 67cm dezent mit allerlei Hilfe zur Messung gebeten wurden und dann erstaunlicher Weise Messergebnisse erzielten, welche trotz subjektiver
Übergröße dann auf einmal deutlich im Toleranzbereich von 1cm lagen und die Kkl I erhielten.

“Auf den Krallen“ stehend wurde unserer Hündin jetzt plötzlich eine Widerristhöhe von angeblich 62cm attestiert und damit die Körklasse II ausgestellt laut Beschreibung: “Sehr groß, mittelkräftig ...“ Sehr Groß ?

Wie sollte unsere Hündin innerhalb von zwei Monaten ihr Stockmaß derart verändert haben. Immerhin wird die „Vito vom Waldwinkel“ Tochter am 4.Juli Drei Jahre alt.

Spontanes Wachstum sollte hiermit ausgeschlossen sein.
Die Tatsache dass unsere Hündin auf dem selben Übungsplatz im Rahmen des Probeschutzdienst zur Körung, von einem im SV mehr als anerkannten Züchter vermessen wurde und eine Widerristhöhe von 60cm ermittelte, lässt selbst uns an der Objektivität der beurteilenden Personen zweifeln.

Dies bleibt, wie so andere merkwürdige Entscheidung das Geheimnis des SV Körmeisters.











Erfolgreiche Frühjahrsprüfung der OG Pfaffenhofen/Ilm am 17.04.2010



Insgesamt starteten 10 Teilnehmer unter den kritischen Augen des SV Leistung/Zuchtrichter Johann Mayer zur diesjährigen Frühjahrsprüfung.                                                                                                                                                                                                           

Den Tagessieg holte Christiane Reerink mit "Afra von der Fröttmaninger Heide" in SchH3 (A: 98, B:98, C:96) Gesamt 292 Punkte.

Wir gratulieren Christiane zu dieser hervorragende Leistung.

IHA(CACIB) 06.03.2010
Tolle Ergebnisse für Adissa und Donald auf der IHA 2010 in München
Adissa vom Eggelhof erreichte in der offenen Klasse eine hervorragendes
SG I und wurde damit in ihrer Klasse
Gruppensieger.

Donald vom Schloß Birkeneck erhielt in der Gebrauchshundeklasse Rüden (GHKL R)
die vorzügliche Bewertung V3.


Ein besonderer Dank geht in diesem Zusammenhang an Stephanie Grobauer für die tolle
Präsentation der beiden Hunde, Jürgen Tanzer für die optimale Vorbereitung in
Moosach und insbesondere an Manuela Früchtl für die tolle Standmusterung und
Unterstützung während der Schau.



Erfolgreiche Herbstprüfung der Ortsgruppe Pfaffenhofen

30.10. - 31.10.2009 auf dem Gelände der OG Pfaffenhofen im Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V.


Insgesamt starteten 11 Teilnehmer unter den kritischen Augen des SV Leistungsrichters
und Landesgruppenausbildewarts Werner Taubert, zur diesjährigen Herbstprüfung.

Prüfungsstufe Hundeführer Hund Ergebnis Teil A Teil B Teil C  
BH Marion Sonntag Maja best. - - -  
BH Anton Schmid Nora best. - - -  
BH Christian Werberger Bella  best. - - -  
BH Andrea Hartl Clara von der Amselleite best. - - -  
BH Alexandra Hummelmann Bruno best. - - -  
SchH 1 Franz Koch Werra von der Holledau best. 90 82 88  
SchH 1 Joachim Neumeier Agira von Schephat - Casa best. 70 70 92  
SchH 2 Franz Koch Sonja von der Holledau best. 99 95 90  
SchH 2 Max Weinzierl Akita von der Glacis best. 91 93 93
SchH 3 Alfred Attenhauser Ken vom Hessenstein best. 99 94 93  
SchH 3 Sonja Lorenzen Pablo vom Nöbachtal best. 94 90 94  
SchH 3 Jürgen Tanzer Haika von der Nöttinger Heide best. 85 94 91